Intensive sozialpädagogische Einzelfallhilfe · ISE

Ansprechpartner: Armin Hofmann
Telefon: 01 70 / 5 24 89 99
E-Mail: a.hofmann@juvente-mainz.de

Die Intensive sozialpädagogische Einzelfallhilfe unterstützt hochauffällige Jugendliche dabei, einen zu ihrer Persönlichkeit passenden, individuellen Weg (zurück) in die Gesellschaft zu finden.

Grundlage der ISE ist der Aufbau einer tragfähigen, vertrauensvollen Beziehung des Jugendlichen zum Betreuer. Die Eltern werden nur einbezogen, wenn Jugendliche noch zu Hause wohnen oder wieder dort wohnen wollen.

Am Ende der Maßnahme stehen die soziale Integration und die Befähigung zur eigenverantwortlichen Lebensführung.

Flyer ISE als PDF herunterladen