KITS · Kurzes Intensiv-Training an den Sozialkompetenzen

Ansprechpartner: Klaus Spies
Telefon: 01 71 / 5 44 41 37
E-Mail: k.spies@juvente-mainz.de


KIT ist ein niederschwelliges Sozialkompetenz- und Präventionstraining für Jugendliche und Heranwachsende, die durch abweichendes Verhalten aufgefallen sind.

Es verknüpft ressourcenorientierte und konfrontative Methoden zur Entwicklungsförderung und zur Vermeidung von destruktivem Verhalten. In den Kursen arbeiten die Jugendlichen effektiv an ihrem Sozialverhalten. Darüber hinaus erhalten sie Denkanstöße und lernen Möglichkeiten zur Verhaltensänderung kennen. Durch Selbsterfahrungstrainings sollen die TeilnehmerInnen Zugang zu eigenen Empfindungen und ihrer Wirkung auf andere finden.

Die TeilnehmerInnen werden durch die Jugendgerichtshilfe angemeldet. Mindestens ein Mitglied der Kursleitung verfügt über eine Zusatzausbildung im Konflikttraining.

Flyer KITS als PDF herunterladen