Kinderwohngruppen

Ansprechpartnerin: Barbara Maier
Telefon: 01 60 / 7 07 00 51
E-Mail: b.maier@juvente-mainz.de


Bis zu neun Kinder und Jugendliche finden jeweils in einem unserer fünf Kinderhäuser ein vorübergehendes Zuhause. Ihre stationäre Aufnahme kann eltern-, umfeld- und/oder kindbezogene Gründe haben. Ein Team aus Sozialpädagogen und Erziehern betreut die Kinderwohngruppen rund um die Uhr im Wechseldienst.

Unsere Häuser im Stadtgebiet von Ingelheim und Mainz bieten eine wohnliche Atmosphäre mit Einzel- und Doppelzimmern. Die Jungen und Mädchen entwickeln hier ein Selbstwertgefühl und erlernen soziale und schulische Kompetenzen. Eltern werden zur Ausübung von (Teil)funktionen ihrer Elternrolle motiviert.

Als Perspektive gilt die Rückführung in die Familie, die Vorbereitung auf eine Pflegefamilie oder die Verselbstständigung.

Flyer Kinderhäuser/-wohngruppen als PDF herunterladen